home

shiatsu

ancient art co.

fotografie

portfolio

agbs

links

  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   

ancient art company

Die Company wurde 2005 von Mag. Karin Haider gegründet.

Sie versteht sich als freie Kooperation verschiedener KünstlerInnen mit dem Ziel, die Antike direkt erfahrbar und erlebbar zu machen.

Die ancient art company (kurz aac) bietet innovative Vermittlungsarbeit für Schulklassen und Kindergruppen, aber auch für Erwachsene an.
Modernste museumspädagogische Methoden werden eingesetzt - handlungsorientierte Ansätze, Zusammenarbeit mit Geschichtenerzählern, Arbeit mit Repliken und Modellen, etc.

In Kooperation mit dem Papyrusmuseum der österreichischen Nationalbibliothek und dem Wien Energie Haus bietet die aac Führungen und Aktionen für Schulklassen und Kindergruppen aller Altersgruppen an.
Geschichte wird durch die "Schule des Sehens" - geführter Objektbetrachtungen musealer Originale und beim Anfassen und Ausprobieren anschaulich und lebendig.

Downloads (PDF):

Folder mit dem detaillierten Angebot der AAC.

 

 

 

Gegenwärtige Vergangenheit für eine bessere Welt.
Lebendige Vermittlung der Antike in Projekten der Ancient Art Company, Mag. Karin Haider, Wien
PDF der Power-Point-Präsentation zur Tagung „Archäologie, Schule und Museum im Spannungsfeld kultureller Bildung“, 2012 in Dresden

 

 

Bildergalerien:
Musikerprobe und Studio
Führung Waldorfschule
Führung Papyrusmuseum der ÖNB
Eröffnung Carnuntum-Ausstellung Wien Energiehaus 2006

 

 

 


 

 

 

 

Mag. Karin Haider

Hainburgerstr. 48/11
A-1030 Wien
(>> Lageplan)

www.studiovienna.at

studiovienna@chello.at

fon: +43-
(0)650 9177377
      +43-(0)650 x-press

 aktualisiert am 16.05.2012